Skip to main content
suchen

Pressemitteilung – 05.05.2021

Regionale Unternehmerverbände fordern Öffnungen für die Wirtschaft in M-V und weitere Beschleunigung der Impfstrategie zur Entlastung der Unternehmen.

Mecklenburg-Vorpommern darf gern wieder Erster sein! Die zurückhaltende Öffnungsstrategie der Landesregierung von MV könnte zu erheblichen Standortnachteilen für unser Tourismusland und den vom Tourismus abhängigen zahlreichen Wirtschaftszweigen in MV führen. Übereinstimmend zu den aktuellen Forderungen des Tourismusverbandes MV (TMV), Öffnungen des Tourismus und des Handels ohne Modellregionen bereits spätestens zu Pfingsten unter bestimmten Auflagen möglich zu machen, fordern auch die Unternehmerverbände von der Politik mit Nachdruck eine Anpassung der Entscheidungen an die aktuelle Lage.

Die Pressemitteilung zum Download finden Sie hier.

Kontakt

Verbandsjuristin
Geschäftsstellenleiterin Schwerin

Gutenbergstraße 1
19061 Schwerin

Tel: (03 85) 55 74 778
Fax: (03 85) 56 85 01
Mobil: (0176) 10540715
E-Mail: schwerin@uv-mv.de

Close Menu